Warum nachhaltige Handy-Hüllen und Panzerglas gut für die Umwelt sind


Gratuliere! Du hast dich für ein gebrauchtes Handy entschieden und hast damit viel CO2 für die Produktion eines neuen Handys eingespart. Hier erfährst du, wie unser Zubehör dein jusit Handy noch nachhaltiger macht.


Nachhaltige Handy-Hüllen

Unsere Smartphone-Hüllen helfen der Umwelt aus verschiedenen Gründen. Der wichtigste davon ist, dass sie dein Handy langlebiger machen, damit du möglichst lange kein neues Smartphone mehr brauchst. Die Hersteller unserer drei Zubehör-Marken im Online-Shop wollen aber noch mehr für die Umwelt tun:


Pela Case

1. Pela Case

Zero Waste ist das Credo von Pela. Die Handy-Hüllen bestehen aus einem aus Flachs gewonnenen Material: Flaxstic. Das macht sie nicht nur stabil, sondern auch zu 100 % kompostierbar. Somit gibst du deinem Handy Langlebigkeit ohne Plastikmüll zu produzieren.

Pela Cases sind zertifiziert klimaneutral und die Herstellerfirma ist Mitglied bei «1 % for the Planet», wodurch sie sich verpflichten, Non-Profit-Organisationen mit Mitteln im Wert von einem Prozent des Bruttoumsatzes direkt zu unterstützen.

2. Woodcessories

Gemeinsam mit der Non-Profit-Organisation «Trees for the Future» pflanzen die Hersteller der Woodcessories-Handy-Hülle für jedes verkaufte Zubehör einen Baum. Dabei geht es nicht nur darum, den Klimawandel zu bekämpfen, sondern auch die Lebensumstände südlich der Sahara zu verbessern.

Woodcessories setzt auf eine nachhaltige Forstwirtschaft und bekämpft destruktive Anbaumethoden, wie sie in Afrika, Südamerika und Südasien noch vielfach angewendet werden. Das Holz der Handy-Hüllen ist FSC-zertifiziert und stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Im Innern der Hülle befindet sich ein High-Tech-Gewebe aus Textilfasern, welches durch seine Flexibilität für optimalen Schutz sorgt.


baum pflanzen

3. Wilma Case

Auch die Handy-Hüllen von Wilma können biologisch abgebaut werden. Sie bestehen aus einer Mischung von Polymilchsäuren (PLA) und Polybutylenadipat-Terephthalat (PBAT), welche nur bei genügend Wärme von den Bakterien zersetzt werden. Deshalb solltest du die Handy-Hülle am Ende nicht im Garten entsorgen, sondern in einer industriellen Kompostieranlage.

Panzerglas und Schutzfolien

Momentan sind sie noch nicht in unserem Sortiment, aber auch Display-Schutzfolien helfen dabei, dein Smartphone robuster und langlebiger zu machen.

Dabei wird vor allem kleinen Kratzern im Display vorgebeugt, die in der Tasche mit Schlüsseln oder ähnlichem entstehen können. Panzerglas ist noch robuster und schützt dein Display auch vor härteren Schlägen. Hier ist allerdings die Qualität entscheidend.

Da unsere jusit-Produkte in mobilezone Shops integriert sind, kannst du dort gleich eine passende Schutzfolie oder ein Panzerglas erwerben und es professionell aufkleben lassen. Mit diesen Massnahmen ist dein gebrauchtes Handy bestens gerüstet für ein langes Leben.

Hier gehts zu unserem Zubehör >>

Unsere Partner